Chronik

Demonstration aus dem Querdenkerspektrum

Wittenberg
16. Oktober 2023

In Wittenberg findet eine verschwörungsideologische Demonstration unter dem Titel „Reformation 2. 0 – Für Frieden, Freiheit und Souveränität“ statt, an der ca. 75 Menschen vor allem aus dem Reichsbürger- und Verschwörungsmilieu, teilnahmen. Inhaltlich werden auf der versammlungsrechtlichen Veranstaltung u. a. die Sorgen und Ängste der Menschen um Inflation und Energiekrise verstärkt bzw. instrumentalisiert und Politiker:innen der demokratischen Parteien in verschwörungsideologischer Manier auf das Übelste verunglimpft. Der 16. Oktober wurde von den Organisatoren auch dafür genutzt, um für eine „Mega-Demo“ unter dem Label „Reformation 2.0“ zu mobilisieren. So „Mega“ war dann der 31.10. aber nicht (mehr dazu hier…), nahmen daran doch nur ca. 500 Menschen teil und damit deutlich weniger als noch in den Jahren 2021 (hier…) und 2022 (Meldung vom 31.10.2022).


Fotos: Presseservice Rathenow am 02.09.2023 in Wittenberg
Quelle: eigener Bericht